Sturmfront

image

Bei diesem Foto spielt sich die Dramatik am Himmel in den dominanten Wolkenformationen ab. Der beige untere Teil – ein abgemähtes Feld – ist ja für sich genommen eher langweilig.
Dennoch gefällt mir das Foto aus mehreren Gründen.
Zum einen hat es einen klaren Aufbau, eine klare Einteilung, die farblich ganz gut miteinander harmoniert: zwei Flächen, die aneinanderstoßen und irgendwie miteinander agieren. Zum andern bringt das Foto für mich die Schutzlosigkeit zum Ausdruck, die man angesichts der Macht und Gewalt eines Gewitters auf freiem Feld erfahren kann: da ist nichts mehr zwischen mir, dem Menschen und der Urgewalt Wetter.
Vielleicht liegt es an unserer Lebensweise, dass dieses „einfache“ Bild mir viel zu erzählen hat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.