Schlossküche

20110912192111_schlosskuechebiron.jpg

Schlossküche – aufgenommen Ende August im Schloss Biron im „Perigord Noir“ südlich des Dordogne-Tals: Acht Jahrhunderte Baukunst des Périgord vereinen sich in diesem Schloss. Angeblich soll hier auch noch Charles de Gontaut seit seiner Enthauptung 1602 auf den Festungsmauern herumgeistern, seinen Kopf in den Händen. Auch das Dorf Biron ist sehenswert und pittoresk anzuschauen. Vor 15 Jahren hatte ich übrigens das Schloss schon mal besucht und auch die Schlossküche damals (analog – mit einer Kompaktkamera) fotografiert. Das abgebildete Küchenstilleben steht heute noch genauso so da wie vor 15 Jahren. Nur das Foto ist deutlich besser. Ist doch schön, wenn man Fortschritte macht… Canon 40D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.