Creuse

20110917122348_lacreuse.jpg

Im August 2011 habe ich spontan eine Woche Urlaub im Departement Creuse in Frankreich gemacht – einfach eine Gegend, mitten in Frankreich, in der ich vorher noch nicht war. In diesem landwirtschaftlich geprägten Gebiet schrumpft die Bevölkerung in den letzten Jahrzehnten massiv durch Abwanderung. Viele der hübschen alten Steinhäuser stehen leer und zum Verkauf. Sehenswürdigkeiten gibt es in der geschichtträchtigen Gegend schon, aber nicht sehr viele. Man kann lange laufen oder auch mit dem Auto fahren, ohne dass einem eine Menschenseele begegnet. Ideale Gegend darum für Leute, die Ruhe mögen. Die gibts dort reichlich. Sanft geschwungene Wiesen, viele Eichen, Alleen, da und dort kleine Seen und überall viele weiße Kühe – das war’s im Großen und Ganzen auch schon. Darum hier ein wirklich typisches Bild aus der Gegend zwischen Gueret und Abusson. Canon 40D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.