An der Küste

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der sogenannten Côte de Sauvage auf der Halbinsel Quiberon, die ich letzten Sommer besuchte. Zum Aufnahmezeitpunkt herrschte nicht unbedingt das schönste Wetter, wenngleich der Wind auch warm war. Mir gefällt die Stimmung auf dem Bild: das Abweisende dieses felsigen Küstenabschnittes und des kochenden Wassers – dazu die Menschen, die wie […]

Wasserradler

Januar-Hochwasser in Donauwörth: Donau und Wörnitz sind durch die anhaltenden Regenfälle und das gleichzeitige Tauwetter über die Ufer getreten. Donauwörth liegt kurzzeitig wieder an einem See. Der Radler auf dem Foto fährt durch eine nur geringe Wassertiefe am Mühlgrabenweg – dennoch sieht es so aus, als fahre er direkt über Wasser. Canon 1000D. Nach Schwarzweiß […]

Auf der Bühne

Orpheus trifft Eurydike in der Unterwelt – eine fast dunkle Bühne, angereichert durch Nebelschwaden. Orpheus konnte bekanntlich so herzzereißend schön auf seiner Leier spielen, dass selbst die Göttin der Unterwelt völlig fasziniert war. Die Sage berichtet weiter, sie erlaubte dem Orpheus, Eurydike wieder mit sich hinaufzuführen, wobei er sie dabei allerdings nicht anschauen durfte. Als […]

Into the light

Die tiefstehende Sonne zeichnete nur für wenige Minuten diesen Lichtstrich aufs das Strassenpflaster der Fußgängerzone in Weimar. Ich brauchte nur zu warten, bis sich jemand diesem Spiel von Licht und Schatten näherte – und dann auf den Auslöser zu drücken. Das Ganze war ein Schnappschuss aus dem Fenster, eigentlich war die Kamera für Innenaufnahmen eingestellt. […]

Es kommt die Zeit…

Touristen bestaunen die astromische Uhr am Altstädter Ring im Zentrum Prags. Die Uhr ist ein beliebter Touristen-Magnet und besonders zur vollen Stunde stets belagert, weil die Uhr dann Figuren der Apostel eine Prozession halten lässt. Für mich hat das Bild irgendwie etwas unerklärlich Endzeitliches an sich… Die Menschen warten – auf was? – Canon 1000D.

Prag bei Regen

Wartende an der Ampel gegenüber vom Klementinum in Prag. Bei Regenwetter sind die Bürgersteige Prags aufgrund ihrer Unebenheit ein Garant für viele umwägbar tiefe Pfützen… Dafür gibt es deutlich weniger Touristen auf den Strassen und Prag entfaltet sein melancholisches Flair in voller Pracht. Pentax Optio S10.