Wetterfront im Ries

Entstanden ist diese Aufnahme kurz vor Weihnachten im Ries bei Wemding während eines Spaziergangs, auf dem ich die Möglichkeiten meiner neuen „Immer-Dabei“Kamera auslotete – einer Sony WX220 Kompaktkamera, die so klein ist, dass ich sie mit geschlossener Faust unsichtbar machen kann (9,2 x 5,2 x 2,2 cm). Zwar sind die Tasten der Kamera größenbedingt ziemlich […]

Wieskirche im Winter

Im Winter kann es in und um die Wieskirche auch schon einmal still sein. Bei meinem Besuch dort war ein Bus mit Chinesen gerade auf dem Rückzug und nur wenige sonstige Besucher störten die Winterstille. Eine Kirche, die so reich ausgestattet ist wie die Wies, hat sehr viel zu erzählen – das jedoch offenbaren nur […]

Brücke Wörnitzstein

An einem ziemlich trostlosen Wintertag Ende Januar bin ich mit meiner neuen Canon 70D losgezogen und habe ein paar Testaufnahmen mit einem gebrauchten Sigma 18-125mm F3.8-5.6 DC OS HSM gemacht, dessen Schärfeleistung mich aber nicht überzeugen konnte. Dies kann jedoch auch an einer Defokussierung des Objektivs liegen, von der andere Internetnutzer gelegentlich berichten. Das Foto […]

Auf dem alten jüdischen Friedhof in Hainsfarth

Am Wochenende endlich wieder Muße gehabt, den Spuren früheren jüdischen Lebens in meiner unmittelbaren Umgebung nachzugehen: zuerst habe ich den jüdischen Friedhof in Nördlingen (abgeschlossen) und dann den jüdischen Friedhof in Hainsfarth bei Oettingen besucht. Letzterer ist zugänglich, wenn man sich an Herrn Wittig im Dorf wendet, der den Friedhof bereitwillig aufsperrt und eine kleine […]

Der alte jüdische Friedhof in Harburg

Der alte jüdische Friedhof liegt etwas außerhalb von Harburg; und man muss schon vorher genau im Internet recherchieren, wenn man nicht weiß, wo er liegt, um ihn überhaupt zu finden. Hinweisschilder gibt es nicht, eine Infotafel am Friedhof, findet sich auch nicht. Dabei bezeichnen ihn Quellen im Internet als einen der schönsten alten jüdischen Friedhöfe […]