Frühling im Ries

Dieses schönes Foto gelang mir auf einer spontanen Fototour, zu der ich ins Ries aufgebrochen bin. Am Ortsrand von Mönchsdeggingen in der Nähe der alten Klosteranlage übersieht man fast den ganzen Rieskrater. Das Wetter war fantastisch und weil ich keinen Fotorucksack mitschleppen wollte, hatte ich mir mein Universalzoom auf meine Canon 70D geschraubt. Alle Fotos […]

Vorsprung

Dieses Foto zeigt einen Ausschnitt der Wand eines Möbelhauses. Der Parkplatz war an dieser rückwärtigen Seite des üblichen Möbelhaus-Zweckbaus leer und gab einen ungehinderten Blick auf die Betonwand samt Feuertreppe frei, deren Trostlosigkeit nur von dem rot markierten Marketing-Spruch „Vorsprung durch Leistung“ durchbrochen – oder besser vielleicht sogar noch betont wird. Ich hatte zufällig meine […]

Wetterfront im Ries

Entstanden ist diese Aufnahme kurz vor Weihnachten im Ries bei Wemding während eines Spaziergangs, auf dem ich die Möglichkeiten meiner neuen „Immer-Dabei“Kamera auslotete – einer Sony WX220 Kompaktkamera, die so klein ist, dass ich sie mit geschlossener Faust unsichtbar machen kann (9,2 x 5,2 x 2,2 cm). Zwar sind die Tasten der Kamera größenbedingt ziemlich […]

Auf dem alten jüdischen Friedhof in Hainsfarth

Am Wochenende endlich wieder Muße gehabt, den Spuren früheren jüdischen Lebens in meiner unmittelbaren Umgebung nachzugehen: zuerst habe ich den jüdischen Friedhof in Nördlingen (abgeschlossen) und dann den jüdischen Friedhof in Hainsfarth bei Oettingen besucht. Letzterer ist zugänglich, wenn man sich an Herrn Wittig im Dorf wendet, der den Friedhof bereitwillig aufsperrt und eine kleine […]

Der alte jüdische Friedhof in Harburg

Der alte jüdische Friedhof liegt etwas außerhalb von Harburg; und man muss schon vorher genau im Internet recherchieren, wenn man nicht weiß, wo er liegt, um ihn überhaupt zu finden. Hinweisschilder gibt es nicht, eine Infotafel am Friedhof, findet sich auch nicht. Dabei bezeichnen ihn Quellen im Internet als einen der schönsten alten jüdischen Friedhöfe […]