Brücke Wörnitzstein

An einem ziemlich trostlosen Wintertag Ende Januar bin ich mit meiner neuen Canon 70D losgezogen und habe ein paar Testaufnahmen mit einem gebrauchten Sigma 18-125mm F3.8-5.6 DC OS HSM gemacht, dessen Schärfeleistung mich aber nicht überzeugen konnte. Dies kann jedoch auch an einer Defokussierung des Objektivs liegen, von der andere Internetnutzer gelegentlich berichten. Das Foto […]

Paar

Bei meinem diesjährigen Besuch im Departement Dordogne fielen mir die großen Schwarzweiß-Fotografien auf, die in den kleinen Städten an Hauswänden oder auch an Mauern anderer Sehenswürdigkeiten angebracht waren. Darauf zu sehen sind Menschen, aber auch Häuser, Straßenzüge, Landschaften. Diese Fotoaktion war wohl eine Art innovativer Imagekampagne – Genaueres konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen. […]

Großvenedigermassiv nach Gewitter

Das Großvenedigermassiv (3.662 Meter) umspielt von dramatischen Wolken nach einem Gewitterregen. Ich habe das Foto in Schwarzweiß umgewandelt, weil es vermutlich eh bloß aus drei oder vier Farben bestand. Die Wetterkräfte und der markante Fels kommen auch schwarzweiß sehr gut, wenn nicht besser zur Geltung. Der Großvenediger ist der dritthöchste Berg in Österreich und kann […]

Auf dem alten jüdischen Friedhof in Hainsfarth

Am Wochenende endlich wieder Muße gehabt, den Spuren früheren jüdischen Lebens in meiner unmittelbaren Umgebung nachzugehen: zuerst habe ich den jüdischen Friedhof in Nördlingen (abgeschlossen) und dann den jüdischen Friedhof in Hainsfarth bei Oettingen besucht. Letzterer ist zugänglich, wenn man sich an Herrn Wittig im Dorf wendet, der den Friedhof bereitwillig aufsperrt und eine kleine […]

An der Küste

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der sogenannten Côte de Sauvage auf der Halbinsel Quiberon, die ich letzten Sommer besuchte. Zum Aufnahmezeitpunkt herrschte nicht unbedingt das schönste Wetter, wenngleich der Wind auch warm war. Mir gefällt die Stimmung auf dem Bild: das Abweisende dieses felsigen Küstenabschnittes und des kochenden Wassers – dazu die Menschen, die wie […]